Philosophie

Das Interesse an der Komplementärmedizin, insbesondere der Homöopathie wächst, trotz aller Unkenrufe auf Seiten der evidenzbasierten Schulmedizin. Wenn das Modell der Homöopathie nicht funktionieren würde, wäre das Verfahren bereits lange verschwunden.
Darüber hinaus hat sich im Bereich der Fertigarzneimittel das Angebot an Komplexmitteln in den letzen Jahren stark verändert. Der Gesetzgeber zwingt durch sein restriktives Vorgehen im Bereich der Komplementärmedizin viele Arzneimittelhersteller in zunehmendem Maße, homöopathische Komplexmittel in ihrer Zusammensetzung zu ändern bzw. vom Markt zu nehmen. Damit reduziert sich der Anteil an Komplexmitteln ständig. Das bedeutet, sich auf das zu beschränken, was am Markt (noch) verfügbar ist.
Für den Apotheker stellt sich vor diesem Hintergrund die Frage, ob er diesem Prozess nur zusehen oder selbst aktiv werden möchte und sich an seine Befähigung zur Herstellung von Arzneimitteln erinnert. Er muss dies nur wollen. Können tut er es ja.

Darüber hinaus gilt es dem Umstand Rechnung zu tragen, dass immer mehr Menschen
ihr Glück ohne Therapeuten versuchen und dann den Apotheker als erste Anlaufstelle nutzen. Wenn dieser in der Lage ist, das Problem seines Kunden zu erfassen und abzubilden, kann er ihm auch spezifisch helfen.
Nun hat kaum ein Apotheker die Möglichkeit, in der Offizin selbst zu repertorisieren. Dann bleiben seine Hilfestellungen begrenzt. Es sei denn, er bedient sich eines ausgefeilten
Programms, das ihm eine auf den Kunden abgestimmte Empfehlung liefert, die er dann in einer Rezeptur einmünden lässt.

Besonderheit der Rezeptur

Die herzustellende Rezeptur ist nicht nur höchst individuell, sondern bietet die Möglichkeit, unterschiedlich appliziert zu werden. Wenn das Mittel nicht nur zentral zum Einsatz kommen soll, sondern auch lokal, sollte der Tropfeinsatz gegen einen Pumpzerstäubern ausgetauscht werden. Dann können können zum Beispiel schmerzhafte und symptomatisch auffällige Regionen direkt besprüht werden.
Sie haben die Möglichkeit bei der Kalkulation des Verkaufspreis diesen Punkt zu berücksichtigen und bieten ihrem Kunden stets einen optimalen Zugang in sein System durch die Kombination von lokaler und systemischer Anwendung.